• Interview mit Walter Pfaller: „Die größte Baustelle ist sicherlich die Vermarktung unseres Sports.“

    IWBF-Europe-Präsident, Manager der RSV Basket Salzburg, Trainer, Ex-Paralympionik und Ersatzspieler. Der österreichische „Rollstuhlbasketball-Tausendsassa“ Walter Pfaller spricht im exklusiven Rollt.-Interview über die sportlichen Pläne an der Salzach, die kommenden Basketball-Großereignisse auf Teneriffa und in Hamburg sowie über die Rollstuhbasketball-Strukturen in Österreich.

    Continue Reading
  • Mission Europa

    Playoff-Pause in der Rollstuhlbasketball-Bundesliga (RBBL), erster Europa-Auftritt für die deutschen Top-Teams: Nach den jeweils 2-tägigen Qualifikationsturnieren für die Wettbewerbe der IWBF Europe stehen zwei RBBL-Teams im Champions Cup (RSV Lahn Dill, BSC Rollers Zwickau), zwei im André-Vergauwen-Cup (RSB Thuringia Bulls, BG Baskets Hamburg) und ein Team im Challenge Cup (RBC Köln 99ers). Knapp verpasst haben […]

    Continue Reading
  • Erster Showdown auf der europäischen Bühne

    Am Wochenende stehen die ersten drei Titelentscheidungen im europäischen Vereinsrollstuhlbasketball an. Die IWBF Europe lädt zu den Finalrunden im André-Vergauwen-Cup, Willi-Brinkmann-Cup und Challenge-Cup. Und insgesamt vier deutsche Teams sind im Rennen umd die Europapokale. Die Köln 99ers greifen in Saragossa nach dem Willi-Brinkmann-Cup, während der amtierende Brinkmann-Cup-Sieger BG Baskets Hamburg, die Goldmann Dolphins Trier und […]

    Continue Reading