Deutschland rollt

Interview with Gregg Warburton: “Do what you love.”

GB international, World and European Champion, Gregg Warburton has recently announced that he has signed for Spanish super club, CD Ilunion following his departure from Mideba Extremadura. He sat down with Rollt.’s Dylan Cummings in an exclusive video interview and discussed what he wants to achieve with his new club, which included continuing to bring […]

Wiesbaden: Publikumsliebling Tommie Lee Gray kehrt nach Wiesbaden zurück

Die Rhine River Rhinos dürfen verkünden, dass Tommie Lee Gray nach einer Saison beim italienischen Club ASD Santa Stefano Sport zurück in die Landeshauptstadt kehrt. Der 3.0 Punkte Spieler hat bereits von 2016 bis 2018 in Wiesbaden gespielt und sich mit seinem imposanten Spielstil die Herzen der Rhinos Fans für sich gewonnen.

Trier: Neuzugang aus Serbien für die Dolphins

Mit dem Serben Zeljko Likic haben die DONECK Dolphins Trier den ersten Neuzugang für die neue Saison verpflichtet. Der 30-jährige stammt aus der serbischen Hauptstadt Belgrad und ist mit 1,5 Punkten klassifiziert. In seiner Heimatstadt hat er auch, vor gerade einmal drei Jahren, begonnen Rollstuhlbasketball zu spielen. In der letzten Saison spielte er bei KIK […]

Rollt. #25

Rollt. weltweit

Miguel Vaquero: “Von einem Spieler wie Gregg erwarte ich Professionalität, Engagement, Einsatz und den Wunsch, sich bei jeder Gelegenheit zu verbessern.”

CD Ilunions Headcoach Miguel Vaquero über seinen britischen Neuzugang Gregg Warburton:

Interview with Gregg Warburton: “Do what you love.”

GB international, World and European Champion, Gregg Warburton has recently announced that he has signed for Spanish super club, CD Ilunion following his departure from Mideba Extremadura. He sat down with Rollt.’s Dylan Cummings in an exclusive video interview and discussed what he wants to achieve with his new club, which included continuing to bring […]

Der RGK-Spieler | Sophie Carrigill: Der Stuhl von RGK hat mein Spiel verändert

Redaktioneller Beitrag |  Sport war schon immer ein fester Bestandteil in Sophie Carrigills Leben. Bereits in der High School war die Britin sehr aktiv, spielte Korbball, Hockey und Tennis. Als es ihr 2010 nach einem lebensbedrohlichen Autounfall nicht mehr möglich war, bestimmte Sportarten zu betreiben, erkannte sie, dass ohne den Sport ein großer und bedeutender […]