Deutschland rollt

DRS: Der Fachbereich stellt sich neu auf

Jörg Max Fröhlich (Foto) und Fritz Müller neu gewählt | Nach dem offiziellen Ausscheiden der langjährigen Vorstandsmitglieder Ulf Mehrens, Werner Otto und Peter Richarz hat sich der Vorstand des Fachbereichs Rollstuhlbasketball im DRS neu aufgestellt. Mit Jörg Max Fröhlich und Fritz Müller ergänzen künftig zwei renommierte und erfahrene Führungskräfte den Fachausschuss in der Kommissionsarbeit.

Wiesbaden: Erster Playdown-Erfolg der Geschichte – Rhinos besiegen die RBC Köln 99ers mit 70:60

Die Rhine River Rhinos haben das erste Playdown-Match der Bundesliga- und Rhinos-Geschichte mit 70:60 gegen die RBC Köln 99ers gewonnen. Durch den Erfolg über das sieglose Tabellenschlusslicht aus der Domstadt, legten die Wiesbadener einen wichtigen Grundstein zum Verbleib in der 1. Rollstuhlbasketball-Bundesliga (RBBL), der den Kurstädtern so gut wie nicht mehr zu nehmen ist.

Hannover: 63:75! Doneck Dolphins bremsen Hannover United aus

Trier lässt Athletik sprechen / United-Kapitän Gößling reißt es fast noch raus

Rollt. weltweit

Hannover: 63:75! Doneck Dolphins bremsen Hannover United aus

Trier lässt Athletik sprechen / United-Kapitän Gößling reißt es fast noch raus

DRS: Zwei deutsche Teams im Champions League Final 4 RSV und RSB unter Top 4 Europas

Die beiden deutschen Bundesligisten und Aushängeschilder der RBBL, der RSV Lahn Dill und die RSB Thuringia Bulls, haben den Sprung unter die Top 4 der Champions League geschafft. In den an diesem Wochenende ausgetragenen Viertelfinals setzten sich die beiden Teams verdient gegen europäische Größen durch und dürfen weiterhin von der europäischen Krone des Rollstuhlbasketball träumen.

Wetzlar: RSV Lahn-Dill steht im Final Four der Champions League

Abschließende Niederlage gegen Gastgeber CD Ilunion |  Im dritten und letzten Spiel der IWBF Champions League im spanischen Madrid musste der RSV Lahn-Dill am Sonntag eine klare 68:85 (15:29/28:49/46:71) Niederlage einstecken. Gegen den Gastgeber CD Ilunion Madrid war an diesem Tag kein Kraut gewachsen, auch wenn die Wetzlarer in diesem Duell alles andere als ihren besten […]