Deutschland rollt

Wetzlar: Böhmes Gala führt direkt ins Pokal Final Four

Lahn-Dill bezwingt Wiesbaden im Viertelfinale | Der RSV Lahn-Dill steht im Final Four um den DRS-Pokal. Am späten Sonntagnachmittag zog der deutsche Rekord-Pokalsieger durch einen 83:45-Viertelfinalerfolg (24:16/45:25/63:33) gegen die Rhine River Rhinos aus Wiesbaden souverän in die Pokalendrunde ein, die am 29. Februar und 1. März in Hannover stattfindet. Maßgeblichen Anteil an diesem Erfolg im […]

Hannover: DRS-Pokal Final-Four kommt nach Hannover

Hannover United zum zweiten Mal Ausrichter/Halbfinalgegner ist der Titelverteidiger Thuringia Bulls

DRS: Pokal Final-Four steht – Hannover empfängt Thüringen, Hamburg und Wetzlar

Am vergangenen Wochenende kämpften insgesamt acht Mannschaften um den Einzug in die Runde der letzten vier Pokalanwärter. Neben den Thuringia Bulls und dem RSV Lahn Dill, welche ein Ticket für das Final Four fast schon standardmäßig gebucht haben, zogen auch die BG Baskets Hamburg sowie Hannover United in das Pokal-Halbfinale ein.

Rollt. weltweit

Tokio 2020 | teamtravel international GmbH

Wer den Sommer 2020 in Tokio verbringen möchte, hat die Möglichkeit, seine Reise über die teamtravel international GmbH zu buchen. Wir als Rollt. sind weder Vermittler, Agent, Veranstalter der Reise, noch erhalten wir Geld oder eine Provision für diesen Hinweis. Wir möchten interessierten Fans lediglich die Brücke zu teamtravel international schlagen, die eine enge Beziehung nach Japan […]

Interview mit Iwasa Yoshiaki: “Eine bessere Trefferquote ist eines unserer Ziele.”

Iwasa Yoshiaki, Trainer der japanischen Damen-Nationalmannschaft,  hat mit uns im Kurzinterview  über die zurückliegenden Asia Oceania Wheelchair Basketball Championships, seine weiteren Vorbereitungspläne mit seinen Ladys und die starken Chinesinnen gesprochen.

Sandras Power Tipps: “Warum es für die eigene Weiterentwicklung wichtig ist, seine inneren Drachen zu kennen.”

Sandras Power Tipps – Mentaltraining to go Spiele, Wettkämpfe und sportliche Duelle werden heutzutage zu 99% im Kopf entschieden. Wo früher eine bessere Physis oder Körperbeherrschung entscheidend waren, um dem Gegner auf dem Court “zu schlagen”, hat sich der Schwerpunkt von der Kraft und dem Körper auf den Kopf verschoben. Bewegungsabläufe, Würfe und Angriffs- und […]