Category Archives

    RBBL

  • All

Die RBBL: Sie gilt als die stärkste Liga der Welt, in der sich nationale und internationale Stars die Hallenklinke in die Hand geben. Alle Informationen rund um die 1. & 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga (RBBL) sowie die unteren Ligen findet ihr hier.

  • Wetzlar: Testspiel in Dillenburg gegen Hannover

    Treffen der U22-Vizeeuropameister | Der RSV Lahn-Dill bestreitet am Wochenende in der Dillenburger Nassau-Orianien-Halle ein Testspiel gegen Ligakonkurrent Hannover United. Beide Bundesligisten werden im Rahmen des 175-jährigen Bestehens des TV Dillenburg am Sonntag um 16:30 Uhr im nördlichen Lahn-Dill-Kreis zu Gast sein.

    Continue Reading

  • Wetzlar: Offizielle Teampräsentation mit Rekordbesuch

    230 Gäste im arcona LIVING HOTEL Ernst Leitz | Mit einer neuen Rekordzahl von 230 Gästen hat am Montagabend die traditionelle Teampräsentation des dreizehnfachen Deutschen Meisters im arcona LIVING HOTEL Ernst Leitz stattgefunden. Im Kreise der Sponsoren sowie Vertreter von Sport, Politik und Medien wurde dabei aber nicht nur die Mannschaft 2018/2019 präsentiert, sondern auch das neue Teamfoto vorgestellt, dass im Vorfeld durch Oliver Vogler von der Leica Akademie und in Kooperation mit der Kommunikationsagentur KRÖNUNG entstand. Continue Reading

  • Elxleben: RSB Thuringia Bulls mit neuem „Gesicht“

    Die Spielzeit 2017/2018 bescherte den RSB Thuringia Bulls mit dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft und Champions League den vorläufigen Höhepunkt der Vereinsgeschichte. Aber auch abseits des Spielfeldes stoßen die „Bullen“ in ein neues Zeitalter vor. Continue Reading

  • Hannover: United verpflichtet Lübrecht und Gibbs, Budde steigt auf

    Neue Gesichter bei Hannover United: Der Rollstuhlbasketball-Bundesligist verpflichtet für die neue Saison Jack Gibbs von Absteiger Rahden und Christoph Lübrecht von Zweitligist Osnabrück. Juniorennationalspieler Alexander Budde gehört ab sofort fest zum Kader des letztjährigen Pokalfinalisten.

    Continue Reading

  • Hannover: Nationalspieler Phillip Schorp verlässt Hannover United

    Kurz vor Beginn der Weltmeisterschaft in Hamburg hat Nationalspieler Phillip Schorp Hannover United informiert, dass er den Verein in der Sommerpause verlässt.

    Continue Reading

  • „Habemus Headcoach“ | Das sagen die RSV-Fans

    „Habemus Headcoach“ | Der Serienmeister von der Lahn hat einen neuen Headcoach: Janet McLachlan. Die kanadische Weltmeisterin und Ausnahmeathletin lenkt ab sofort die Geschicke in der August-Bebel-Halle. Unterstützt wird die 40-Jährige dabei von Björn Lohmann & Günther „Gü“ Mayer. Was die Anhänger in Mittelhessen zum neuen Übungsleiter-Trio sagen, haben wir für alle Interessierte bei  einer Handvoll RSV-Fans in Erfahrung gebracht. Und was wir denken, haben wir in einen kleinen Kommentar gepackt.

    Continue Reading

  • Wetzlar: RSV Lahn-Dill präsentiert neues Trainerteam

    Head Coach 2018/2019 wird Janet McLachlan | Die Trainerfrage beim RSV Lahn-Dill ist geklärt. Rund zwei Monate nach der Trennung von Ralf Neumann präsentiert der deutsche Rekordmeister allerdings mehr als nur einen neuen Head Coach, sondern gleich ein ganzes Trainerteam, das künftig in der Öffentlichkeit wie auch im Hintergrund die sportlichen Geschicke lenken wird. Ihre Namen: Janet McLachlan, Günther Mayer und Björn Lohmann. Continue Reading

  • Wiesbaden: Neuer Headcoach für die Rhinos – Sven Eckhardt übernimmt das Trainerzepter

    Sven Eckhardt ist neuer Trainer der Rhine River Rhinos Wiesbaden. Der gebürtige Frankfurter tritt die Nachfolge von Marco Hopp an, dessen Vertrag in der hessischen Landeshauptstadt nicht verlängert wurde. Für den 30-Jährigen sind die Dickhäuter vom Rhein die erste Trainerstation in der Rollstuhlbasketball-Bundesliga (RBBL). Eckhardt wechselt dabei von der Spieler- auf die Trainerbank, nachdem er letzte Saison seine erste Spielzeit als Center in der höchsten deutschen Spielklasse für die Rhinos bestritt. Continue Reading

  • Hamburg: BG Baskets verlängern mit Mareike Miller

    Nationalmannschaftskapitänin bleibt eine weitere Saison | Die deutsche Nationalspielerin Mareike Miller wird auch in der kommenden Saison 2018/19 im Team der HSV-Rollstuhlbasketballer spielen. Die Gold- und Silbermedaillengewinnerin (London 2012, Rio 2016) geht damit in ihre dritte Saison beim HSV Top-Team. Nachdem sie bereits in der Saison 2014/15 für die BG Baskets Hamburg spielte, kam sie nach Zwischenstationen in den USA und Köln zur Saison 2017/18 zurück zu den BG Baskets Hamburg.

    Die 4,5-Spielerin ist eine talentierte Distanzschützin, die sich besonders durch ihren Ehrgeiz auszeichnet. Die Spielerin vom HSV Top-Team wurde zudem für die kommende Rollstuhlbasketball-WM in Hamburg Mitte August nominiert.

    „Ich freue mich sehr weiterhin für die BG Baskets auf höchstem Niveau zu spielen. Die professionellen Strukturen und sehr guten sportlichen Rahmenbedingungen geben mir die gewünschten Entwicklungsmöglichkeiten“, so Mareike Miller über ihre Vertragsverlängerung.

    PM: BG Baskets Hamburg | Foto: Steffie Wunderl

  • Wetzlar: RSV Lahn-Dill startet gegen Haller, Bestwick & Co.

    Spielzeit 2018/2019 mit Playdowns und Playoff-Viertelfinale | Mit großer Mehrheit haben die 25 Bundesligavertreter der ersten und zweiten Spielklasse am vergangenen Wochenende in der ehemaligen Bundeshauptstadt Bonn weitreichende Änderungen in der RBBL beschlossen. Neben einer rheinischen Rochade und der Festlegung des Spielplans 2018/2019, handelt es dabei vor allem um die Einführung von Playoff-Spielen um den Aufstieg in den zweiten Bundesligen, einer Playdown-Runde und Playoff-Viertelfinalspielen in der Beletage. Continue Reading