#JLP2017 | Team NRW | Landestrainer: Tarik Cajo

Den JLP werde ich als verantwortlicher (Landes-)Trainer nutzen, um … meinem jungen Team die Möglichkeiten zu geben, sich mit anderen Auswahlmannschaften zu messen. Wir sind noch im Umbruch, deswegen ist es wichtig, diese Spielpraxis als Erfahrung zur Weiterentwicklung zu nutzen. Die Spielerinnen und Spieler sollen in den Partien mehr Verantwortung im Team übernehmen, die ihnen in den Vereinen weiterhelfen kann.

weiterlesen

#JLP2017 | Team Ost | Landes-Co-Trainer: Marco Pompe

Den JLP werde ich als verantwortlicher (Landes-)Trainer nutzen, um  … ein besseres Netzwerk zu unseren Kollegen aus den anderen Bundesländern aufzubauen und gute Gespräche zu führen, um neue Methoden, u. a. der Kaderentwicklung, untereinander abzustimmen. Das Team Ost oder auch Mitteldeutschland besteht übrigens aus Spielern der folgenden Verbände: Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Berlin/Brandenburg.

weiterlesen

#JLP2017 | Team Baden-Württemberg/Rheinland-Pfalz | Landestrainer Christian Gumpert

Den JLP werde ich als verantwortlicher (Landes-)Trainer nutzen, um … den erfahreneren Spielern Führungsaufgaben zu geben, damit Sie in ihren Vereinen mehr Verantwortung auf dem Spielfeld übernehmen. Zudem ist es eine Gelegenheit für jüngere Spieler Spielpraxis zu sammeln. 

weiterlesen

#JLP2017 | Team Bayern | Landestrainer Thorsten Schmid

Den JLP werde ich als verantwortlicher (Landes-)Trainer nutzen, um …

„… jungen talentierten Spielern einen Einblick zu geben, wie es in Auswahlmannschaften so zugeht. Was wird von einem erwartet und woran muss ich noch arbeiten. Eine Balance aus ehrgeiziger Disziplin und Zusammenhalt mit jeder Menge Spaß! Als Unterbau der Nationalmannschaften möchte ich einerseits Talente ausbilden und fördern, aber auch den „Frischlingen“ die große weite Rollstuhlbasketballwelt zeigen!“

weiterlesen