Interview mit Cristian Gomez & Maximiliano Ruggeri: „Mit den Baskets 96 Rahden wollen wir die Klasse halten“

Kurz nach Saisonbeginn hat sich Kevin Kleiber mit den beiden argentinischen Nationalspielern im Dress der Baskets 96 Rahden, Maximiliano Ruggeri & Cristian Gomez, unterhalten. Das südamerikanische Duo hat sich unter anderem über die RBBL, ihren neuen Verein und die Ziele für die Weltmeisterschaft geäußert.

weiterlesen

DRS/Team Germany: Positiver Abschluss gegen Gast aus China

Damen bezwingen in Hamburg Asienmeister | Im letzten offiziellen Test vor den XV. Paralympics in Rio de Janeiro hat die deutsche Rollstuhlbasketball-Nationalmannschaft der Damen einen ungefährdeten Erfolg gegen China eingefahren. In der Hamburger InselPark Arena bezwangen die Gastgeberinnen das Team des Asienmeisters mit 58:42 (11:7/28:18/44:31).

weiterlesen

DRS-Pokal 2016: Die Ouvertüre geht nach Thüringen

Die RSB Thuringia Bulls gewinnen den DRS-Pokal 2016. In einem dramatischen Finale setzt sich der Hauptrunden-Meister mit 72:70 gegen den bis dato amtierenden Pokalsieger RSV Lahn-Dill durch. Zum Matchwinner avancierte der Schwede Joakim Linden, der wenige Sekunde vor Ende der regulären Spielzeit an der Freiwurflinie cool blieb und die Thüringer Rollstuhlbasketballer so zum ersten nationalen Titel der Vereinsgeschichte schoss. Die Bronzemedaille geht an die BG Baskets Hamburg, die im Spiel um Platz 3 mit 63:50 gegen die BSC Rollers Zwickau triumphierten.

weiterlesen

Dirk Passiwan im Interview: „Wir sind eng zusammengerückt!“

Die Doneck Dolphins Trier beenden die Rollstuhlbasketball-Bundesliga 2015/16 auf einem starken 3. Platz und dürfen sich somit auch als Überraschungsmannschaft des Jahres titulieren. Im Kurz-Interview mit Rollt. spricht Spieler-Trainer Dirk Passiwan über das Erfolgsgeheimnis und die weiteren Pläne an der Mosel.

weiterlesen

Spieler des Monats Februar: Mister Überall

Er ist die Lebensversicherung der RBC Köln 99ers und der „Mr. Überall“. John McPhail ist nicht nur im entscheidenden Monat Februar der überragende Akteur der Kölner Rollstuhlbasketballer und legt dabei regelmäßig in den Kategorien Punkten, Assists und Rebounds zweistellige Werte auf. Triple-Doubles sind für den gebürtigen Australier keine Seltenheit.

weiterlesen

RBBL-Recap: Kölle Alaaf im Do-or-Die-Spiel!

Et hätt noch emmer joot jejange: Der Stein, der den RBC Köln 99ers (vorerst) vom Herzen gefallen ist, übertönte selbst das jecke Treiben am Rhein. Mit 67:59 behielt die Mannschaft um Topscorer John McPhail (20 Punkte, 7 Rebounds, 8 Assists) gegenüber Tabellennachbar Hannover am 15. Spieltag die Oberhand. Somit deutet alles auf ein Endspiel um den Klassenerhalt am 18. Spieltag zwischen den 99ers und den Mainhatten Skywheelers hin. Für die junge Truppe von Hannover United (1 Sieg, 14 Niederlagen) schwimmen nahezu alle Möglichkeiten davon – zwei Siege müssen aus den drei letzten Spieltagen mindestens her. Bei Partien gegen Trier, Thüringen und Zwickau allerdings eine fast aussichtslose Aufgabe.

weiterlesen

RBBL #RoundUp: Münchner Sinkflug und ein Pfalz-Trauma für Hamburg

Der 12. Spieltag der Rollstuhlbasketball-Bundesliga (RBBL) stand ganz im Zeichen des anhaltenden Sinkflugs des USC München sowie der erneuten Pleite der BG Baskets Hamburg gegen Angstgegner FCK Rolling Devils.

weiterlesen