• DRS/Team Germany: Wochenende voller RBB Höhepunkte steht bevor

    JLP 2018, Herren Länderspiel, Damen Trainingscamp, Pokalauslosung | In der nordrhein-westfälischen Region Köln/Bonn steht das Wochenende vom 15.-17.Juni ganz im Zeichen des deutschen Rollstuhlbasketball. Neben dem größten nationalen Nachwuchsturnier, dem Junioren-Länderpokal, dürfen sich die Fans und Freunde des most spectacular game on wheels auch auf die beiden ersten öffentlichen Auftritte der deutschen Herren Auswahl freuen. Gegen die Niederlande stehen am Freitag und Samstag Abend zwei Freundschaftsspiele auf dem Programm. Und auch die Damen des Team Germany feilen im Zuge ihres Leistungscamps weiterhin fleißig an ihrer WM-Form. Continue Reading

  • #RolltisZadonkingyou | Nice to know… Algerien

    Nach dem Sudan ist Algerien das zweitgrößte Land Afrikas. 85 Prozent der Landschaftsfläche gehören zur Wüste Sahara. Daraus resultiert, dass etwa 80 Prozent der Fläche vegetationslos ist und es nur 2 Prozent Waldanteil gibt. Continue Reading

  • Wetzlar: RSV Lahn-Dill startet gegen Haller, Bestwick & Co.

    Spielzeit 2018/2019 mit Playdowns und Playoff-Viertelfinale | Mit großer Mehrheit haben die 25 Bundesligavertreter der ersten und zweiten Spielklasse am vergangenen Wochenende in der ehemaligen Bundeshauptstadt Bonn weitreichende Änderungen in der RBBL beschlossen. Neben einer rheinischen Rochade und der Festlegung des Spielplans 2018/2019, handelt es dabei vor allem um die Einführung von Playoff-Spielen um den Aufstieg in den zweiten Bundesligen, einer Playdown-Runde und Playoff-Viertelfinalspielen in der Beletage. Continue Reading

  • DRS/Team Germany: Deutsche Herren unterliegen in Tokyo nur knapp den Top Teams

    Jan Haller ins All Star Team gewählt | Vergangene Woche präsentierten sich die deutschen Herren erstmals im Rahmen ihrer WM Vorbereitung in kompletter Formation. Zusammen mit den top Größen des internationalen Rollstuhlbasketballs Australien und Kanada sowie dem Gastgeber Japan nahm das Team Germany am Mitsubishi World Challenge Cup im fernöstlichen Tokyo teil. Continue Reading

  • Bonn: Junioren-Länderpokal 2018

    Größtes nationales Nachwuchsturnier zum dritten Mal in Bonn | Am kommenden Wochenende findet der Junioren-Länderpokal – das größte nationale Nachwuchsturnier im Rollstuhlbasketball – nach 2014 und 2016 zum dritten Mal in Bonn statt. Lokaler Ausrichter ist wieder der ASV Bonn. Continue Reading

  • Bonn: ASV Bonn zieht sich aus der 1. Bundesliga zurück

    Ende einer Erfolgsstory | Die Verantwortlichen des ASV Bonn mussten nach 2011 bereits zum zweiten Mal eine der schwersten Entscheidungen treffen, die man sich im Leistungssport überhaupt vorstellen kann. In der kommenden Saison wird der ASV Bonn keine Mannschaft für die erste Rollstuhlbasketball Bundesliga melden.

    Nach der sportlich sehr erfolgreichen Saison 2017/2018, in der der ASV Bonn nach dem Abstieg aus Liga 1 den direkten Wiederaufstieg schaffte, zeigte sich, dass das finanzielle Risiko für eine weitere Teilnahme am Bundesligaspielbetrieb für 2018/2019 nicht mehr tragbar war.

    „Schweren Herzens haben wir uns dazu entschlossen, in der kommenden Saison keine Erstligamannschaft ins Rennen zu schicken. Es ist uns trotz größter Anstrengungen leider nicht gelungen, für die kommende Saison in der besten Liga der Welt eine ausreichende Finanzgrundlage zu erstellen, um damit ein talentiertes und konkurrenzfähiges Team zu bilden. Der Spagat zwischen limitierten Finanzmitteln und sportlichem Erfolg ist uns leider nicht gelungen. Da wir unsere Verantwortung gegenüber den Spielern und Fans absolut ernst nehmen und nur dann eine Mannschaft ins Rennen schicken, wenn die komplette Spielzeit finanziell gesichert ist, konnten wir keine andere Entscheidung treffen.

    Leider haben die vergangenen Wochen und Monate gezeigt, dass Rollstuhlbasketball in der Bundesliga in Bonn derzeit nicht darstellbar ist. Vor diesem Hintergrund planen wir einen kompletten Neustart mit unserem Team in der Oberliga West.

    Wir bedauern diesen Schritt sehr, bitten aber alle Fans und Freunde des ASV Bonn um Verständnis für diese Entscheidung.“ äußern sich Uwe Burchardt, 1. Vorsitzender und Teammanager Helmut Beines zum Aus für das Bundesligateam.

    PM: ASV Bonn | Foto: Steffie Wunderl

  • 3 Questions to Cindy Ouellet: “I am honoured to represent my country in two Paralympic sports.”

    Cindy, you made your Paralympic debut in 2008 already. Referring to an interview you have been giving to Radio Canada, you want to participate in two more Paralympic games. What is giving you the strength to hold up at such a high level of competitive sports for more than ten years already and some more years to come? Continue Reading

  • #RolltisZadonkingyou | 3 Fragen an Cindy Ouellet: “Es ist eine Ehre, dass ich mein Land in zwei Sportarten bei den Paralympischen Spielen repräsentieren darf.“

    Cindy Ouellet ist eine „multi-talentierte Sportlerin“. Für die kanadische Nationalmannschaft trat sie bereits bei mehreren hochklassigen Turnieren, wie z. B. den Paralympics oder Weltmeisterschaften, an. Weitere Highlights werden mit Sicherheit noch folgen. Cindy war so nett und hat uns ein paar Fragen beantwortet und uns einen kurzen Einblick in ihr Sportlerleben gewährt. Continue Reading

  • DRS/Team Germany: Deutscher Damen Kader für die WM 2018 steht

    Münchnerin Katharina Lang als letzte Spielerin nominiert | Damen Headcoach Martin Otto hat im Laufe des Trainingscamps in Australien die letzte seiner Entscheidungen für den diesjährigen WM-Kader getroffen. Katharina Lang wird neben Mareike Miller, Marina Mohnen und Barbara Groß die vierte Viereinhalberin, die für Deutschland bei der Weltmeisterschaft vom 16.-26.August die deutschen Farben vertreten wird. Continue Reading

  • #RolltisZadonkingyou | Der Hamburger Fischmarkt

    Auf dem traditionsreichen und legendären Fischmarkt wird jeden Sonntag mit allem gehandelt, was nicht niet- und nagelfest ist. Im Sommer (April bis Oktober) ist der beliebte Markt von 5.00 Uhr bis 9.30 Uhr geöffnet und im Winter (November bis März) von 7.00 Uhr bis 9.30 Uhr. Weitergehende Informationen findet ihr unter https://www.hamburg-tourism.de/sehenswertes/hamburg-maritim/fischmarkt/. Die Anfahrt ist übrigens mit der öffentlichen HADAG-Fähre Nr. 62 bis zum Anleger Altona (Fischmarkt) möglich, die fährt sonntags auch schon ab 5:45 Uhr und ist Teil des Hamburger ÖPNVs. Die Fähre ist auch für Rollstuhlfahrer geeignet! Continue Reading