• #RolltisZadonkingyou | Das Organisationskomitee der WM 2018 in Hamburg

    Es gibt so viel zu tun rund um die Weltmeisterschaft in Hamburg. Ihr möchtet auch Teil der WM werden? Dann bewerbt euch als Volunteer und seid hautnah dabei! Josefine Ulrich ist diejenige, die all eure Bewerbungen sichtet und die fleißigen Helfer einteilt. Wer sonst noch im OK in Hamburg dabei ist und was für Aufgaben die Damen und Herren hauptsächlich in den Bereichen haben, verraten wir euch in der heutigen Ausgabe von #RolltisZadonkingyou.

    Mit einer Vielzahl der Verantwortlichen haben wir schon persönlich gesprochen. Die entsprechenden Videos haben wir mit den Namen der Protagonisten verlinkt, so dass ihr euch auch ein persönliches Bild des Organisationskomitees machen könnt.

    Wer mit den Herrschaften in Kontakt treten möchte, findet alle Information hier: Klick!

    Continue Reading

  • #RolltisZadonkingyou | Nice to know… Frankreich

    Liberté, Égalité, Fraternité! Übersetzt: Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit. Wahlspruch der heutigen Französischen Republik und der wohl bekannteste Leitspruch der Französischen Revolution. Wie gut doch der Spruch in die inklusive Welt des Rollstuhlbasketballs passt. Continue Reading

  • OSAKA CUP 2018

    Vom 15.02 bis 17.02.2018 fanden im japanischen Osaka die International Women’s Wheelchair Basketball Friendship Games statt. Continue Reading

  • #RolltisZadonkingyou | Musicals in Hamburg

    Valentinstag! Frisch verliebt! Da darf ein Musical-Besuch nicht fehlen. Auch alle „alt-verliebten“ oder „nicht-verliebten“ können natürlich ihren Hamburg-Pflichtbesuch im August zur Rollstuhlbasketball WM mit einem Musical-Besuch erweitern. Damit ihr wisst, was läuft, gibt es hier die Übersicht der Musicals im August 2018 in Hamburg: Continue Reading

  • #RolltisZadonkingyou | Nice to know … Australien

    Australien, Land und Kontinent zugleich! Der Begriff Australien wird abgeleitet von „terra australis“ und bedeutet „südliches Land“. Continue Reading

  • Entrevista con Sara Revuelta: „Tenemos un gran equipo con una calidad y talento inimaginables.“

    Sara Revuelta jugadora de la selección de España y Iluion Madrid habla en este entrevista sobre este temporada y la copa del mundo en Hamburgo 2018. Ella habla con experto a España Kevin Kleiber lee más aquí. Continue Reading

  • Interview mit Sara Revuelta | „Wir haben eine großartige Mannschaft mit viel Qualität und entsprechendem Talent.“

    Die 20-jährige Sara Revuelta, ihres Zeichens Lowpointerin im Dienst des europäischen Spitzenclubs CD Ilunion,  hat RSV Lahn-Dill Fan & Spanien-Liebhaber Kevin Kleiber ein paar Fragen in Hinblick auf ihre aktuelle Spielzeit in der spanischen Hauptstadt, die nahende WM in Hamburg sowie ihre persönlichen Ziele beantwortet Continue Reading

  • Europäischer Volltreffer

    Nach diesem Wochenende steht fest: das europäische Rollstuhlbasketball-Herz schlägt in Deutschland. In Elxleben und Wetzlar haben sich jede Menge Freiwillige, Ehrenamtler und Fans den Allerwertesten aufgerissen, um die Klubs und deren Spieler willkommen zu heißen. Dem nicht genug, qualifizierte sich der RSV und das RSB-Team für das Champions-League-Viertelfinale, während die BG Baskets knapp (nach Verlängerung) scheiterten. Continue Reading

  • Champions League | Alles Teams, alle Stars

    Die Vorrunde der Champions League findet dieses Jahr in Wetzlar, Albacete (Spanien) und Elxleben statt. Welche Teams am Start sind und welcher „Schlüsselspieler“ in welcher Mannschaft spielt, hat euch Annika Aul zusammengetragen. Hamburgs Ali Ahmadi indes schätzt insbesondere die Konkurrenz aus der Türkei und Spanien als harte Brocken ein: „Wir starten in der Vorrundengruppe B der Champions League, die in Albacete, Spanien stattfinden wird. Neben uns nehmen fünf Teams aus Italien (Giulianova), Spanien (Albacete), Frankreich (Le Cannet) und der Türkei (Besiktas) teil. Zwei Teams werden sich für das Halbfinale des Champions Cup qualifizieren. Ich denke, dass Albacete und Besiktas Istanbul mit zu den stärksten Mannschaften in unserer Gruppe gehören.“ Continue Reading

  • Wetzlar: Heimvorteil soll bei schwerer Gruppenphase helfen

    RSV erwartet in der Champions League vier klangvolle Namen | Für den dreizehnfachen Deutschen Meister RSV Lahn-Dill geht es in diesen Tagen Schlag auf Schlag. Nach den beiden siegreichen Spitzenspielen in der RBBL gegen Trier und Thüringen, wartet von Freitag bis Samstag nun die IWBF Champions League auf die Truppe von Head Coach Ralf Neumann. Mit Galatasaray Istanbul, GSD Porto Torres, den Oldham Owls und CS Meaux haben die Mittelhessen mit vier ehemaligen Europapokalsiegern die wohl schwerste und namhafteste aller drei Gruppen erwischt. Nichts desto trotz ist das Ziel klar: die Qualifikation für die nächste Runde in der europäischen Königsklasse. Dies wäre das Viertelfinale im März, dessen Gruppen als Highlight am Samstagabend live in der Wetzlarer August-Bebel-Sporthalle ausgelost werden. Continue Reading