Category Archives

    Euro- und Champions League

  • All
  • DRS: Europäische Krone geht nach Deutschland

    RSB Thuringia Bulls gewinnen die Champions League 2018 | Erstmals in der Vereinsgeschichte haben die RSB Thuringia Bulls den höchsten europäischen Thron erklommen und am gestrigen Samstag Abend das Finale der Champions League gewonnen. Gegen den hochkarätig besetzten Titelverteidiger CD Ilunion Madrid lieferte das Team aus Elxleben über vier Viertel hinweg eine souveräne und hochklassige Vorstellung ab und belohnte sich mit dem 74:39 (19:10/35:25/57:29) Erfolg verdient mit dem Pokal. Der zweite deutsche Vertreter beim Final Four der europäischen Königsklasse, der RSV Lahn Dill, musste sich hingegen zweimal geschlagen geben und schließlich mit dem vierten Platz begnügen. Continue Reading

  • Elxleben: Die RSB Thuringia Bulls setzen sich die europäische Krone auf

    Am Ende steht grenzenloser Jubel und ein Eintrag in die Geschichtsbücher des Thüringer Sports. Die Thuringia Bulls gewinnen die Champions League 2018 im Rollstuhlbasketball und verhindern damit den dritten Titelgewinn von Madrid in Folge. Continue Reading

  • Wetzlar: Rekordsieger muss sich in Hamburg mit Platz vier begnügen

    Knappe 64:72-Niederlage im kleinen Finale der Champions League | Rekordsieger RSV Lahn-Dill muss sich beim Final Four 2018 in der IWBF Champions League mit Rang vier begnügen. Im Spiel um Platz drei unterlagen die Wetzlarer am Samstagabend in der edeloptics-Arena von Hamburg Unipol Briantea ´84 Cantu mit 64:72 (18:20/36:37/48:62). Continue Reading

  • Wetzlar | Traum vom siebten Champions League Titel geplatzt

    Klare Halbfinal-Niederlage gegen Thuringia Bulls | Der Traum vom siebten Champions League Titel ist für den RSV Lahn-Dill bereits im Halbfinale des Final Four in der IWBF Champions League geplatzt. Am Freitagabend unterlagen die Mittelhessen im Semifinale von Hamburg dem Ligakonkurrenten RSB Thuringia Bulls deutlich mit 47:85 (12:18/22:45/33:69). Im Spiel um Platz drei treffen die Wetzlarer nun am Samstag um 17 Uhr auf das italienische Spitzenteam Unipol Briantea ´84 Cantu, dass im ersten Halbfinale dem spanischen Titelverteidiger CD Ilunion Madrid mit 64:71 unterlag. Continue Reading

  • Wetzlar: IWBF Champions League Final Four 2018

    Königsklasse zu Gast in WM-Stadt Hamburg | Als letzte Entscheidung der Spielzeit 2017/2018 kommt es am Freitag und Samstag zum Duell in der IWBF Champions League in Hamburg. Die diesjährige WM-Stadt begrüßt die aktuell vier besten Teams des Kontinents am Freitag zu den Halbfinalspielen zwischen Titelverteidiger Madrid und dem letztjährigen Finalisten Cantu sowie dem RBBL-Duell zwischen dem frisch gebackenen Deutschen Meister RSB Thuringia Bulls und dem frisch gebackenen Deutschen Pokalsieger RSV Lahn-Dill. Einen Tag später am Samstag steigt dann das Spiel um Platz drei sowie das 43. Endspiel der europäischen Königsklasse. Continue Reading

  • Elxleben: Thuringia Bulls spielen um die europäische Krone

    Nach 2015 gegen Wetzlar und 2017 gegen Madrid stehen die Bulls zum dritten Mal in der Vereinsgeschichte im Halbfinale der Champions League. Continue Reading

  • Hamburg: BG Baskets belegen beim EuroCup Platz 7

    HSV-Rollstuhlbasketballer mit nur einem SiegDie BG Baskets Hamburg haben im spanischen Bilbao bei der Endrunde um den EuroCup lediglich den siebten Platz belegt. Dabei mussten sich die HSV-Rollstuhlbasketballer in allen Vorrundenspielen geschlagen geben und konnten erst das Spiel um Platz sieben für sich entscheiden. Continue Reading

  • Köln: Saisonfinale in Sheffield für die 99ers

    Von Freitag bis Sonntag rollt das Team der Köln 99ers zum letzten Mal in dieser Konstellation aufs Parkett. Nach der beeindruckenden und mehr als erfolgreichen Qualifikation in der Vorrunde in Frankreich war die Freude über das Erreichen der Finalrunde riesengroß. Continue Reading

  • Hamburg: BG Baskets auf internationalem Parkett | Glinicki verlängert Vertrag

    Am heutigen Donnerstag reisen die Rollstuhlbasketballer der BG Baskets Hamburg zum EuroCup nach Bilbao. Im Vorfeld kann Kumar Tschana, Leiter Amateursport beim HSV e.V., eine positive Nachricht vermelden: „Wir freuen uns sehr, dass wir die Verträge von Holger Glinicki und Alireza Ahmadi um ein weiteres Jahr verlängern konnten. Holger hat als langjähriger Trainer unseres Teams einen Erfahrungs- und Wissensschatz, wie kaum ein anderer in Deutschland. Ali spielt seit einem Jahr beim HSV und ist zu einem sehr wichtigen Spieler auf und neben dem Parkett geworden. Mit weiteren Spielern sind wir teils in finalen Gesprächen.“ Continue Reading

  • Wiesbaden: Vorhang auf fürs Finale! Rhinos reisen zur EuroLeague-3-Endrunde nach Spanien

    Der letzte Akt des Rollstuhlbasketball-Schauspiels 2017/2018 verschlägt die Rhine River Rhinos am kommenden Wochenende ins spanische Badajoz. Im äußersten Westen der iberischen Halbinsel, besser gesagt in Extremadura, treten die Korbjäger aus der hessischen Landeshauptstadt zur Finalrunde der EuroLeague 3 (ehemals Champions Cup) an, wo sie in der Vorrunde auf Leopards de Guyenne Bordeaux (Frankreich), die Gastgeber Mideba Extremadura sowie die italienische Equipe ASD S. Stefano Sport treffen. Continue Reading