• Wetzlar | Traum vom siebten Champions League Titel geplatzt

    Klare Halbfinal-Niederlage gegen Thuringia Bulls | Der Traum vom siebten Champions League Titel ist für den RSV Lahn-Dill bereits im Halbfinale des Final Four in der IWBF Champions League geplatzt. Am Freitagabend unterlagen die Mittelhessen im Semifinale von Hamburg dem Ligakonkurrenten RSB Thuringia Bulls deutlich mit 47:85 (12:18/22:45/33:69). Im Spiel um Platz drei treffen die Wetzlarer nun am Samstag um 17 Uhr auf das italienische Spitzenteam Unipol Briantea ´84 Cantu, dass im ersten Halbfinale dem spanischen Titelverteidiger CD Ilunion Madrid mit 64:71 unterlag. Continue Reading

  • #RolltisZadonkingyou | Nice to know… Brasilien

    Brasilien ist das fünftgrößte Land der Erde und mit über 200 Millionen Einwohnern das bevölkerungsreichste Land Südamerikas. Aufgrund der Größe ist es geographisch und kulturell sehr vielseitig. Die Amtssprache ist Portugiesisch. Der Tourismus ist noch sehr gering. Am ehesten ist Brasilien für die Sandstrände und den Karneval bekannt. Sehr beliebt sind die Churrascarias. Das sind traditionelle Restaurants in denen vor allem gegrilltes Fleisch serviert wird. Das Fleisch wird am Spieß gegrillt und direkt am Tisch serviert. Dazu haben die Restaurant-Besucher oft eine große Auswahl an Gemüse und Beilagen am Büffet. In Deutschland sind die typisch brasilianischen Gaststätten eher als Rodizio-Restaurants bekannt. Continue Reading

  • Wetzlar: IWBF Champions League Final Four 2018

    Königsklasse zu Gast in WM-Stadt Hamburg | Als letzte Entscheidung der Spielzeit 2017/2018 kommt es am Freitag und Samstag zum Duell in der IWBF Champions League in Hamburg. Die diesjährige WM-Stadt begrüßt die aktuell vier besten Teams des Kontinents am Freitag zu den Halbfinalspielen zwischen Titelverteidiger Madrid und dem letztjährigen Finalisten Cantu sowie dem RBBL-Duell zwischen dem frisch gebackenen Deutschen Meister RSB Thuringia Bulls und dem frisch gebackenen Deutschen Pokalsieger RSV Lahn-Dill. Einen Tag später am Samstag steigt dann das Spiel um Platz drei sowie das 43. Endspiel der europäischen Königsklasse. Continue Reading

  • Elxleben: Thuringia Bulls spielen um die europäische Krone

    Nach 2015 gegen Wetzlar und 2017 gegen Madrid stehen die Bulls zum dritten Mal in der Vereinsgeschichte im Halbfinale der Champions League. Continue Reading

  • Hamburg: BG Baskets belegen beim EuroCup Platz 7

    HSV-Rollstuhlbasketballer mit nur einem SiegDie BG Baskets Hamburg haben im spanischen Bilbao bei der Endrunde um den EuroCup lediglich den siebten Platz belegt. Dabei mussten sich die HSV-Rollstuhlbasketballer in allen Vorrundenspielen geschlagen geben und konnten erst das Spiel um Platz sieben für sich entscheiden. Continue Reading

  • #Zadonk: The elite class of wheelchair basketball presents itself in Hamburg

    The Free and Hanseatic City of Hamburg is warming up and getting ready for the 2018  wheelchair basketball World Championships. edel-optics.de Arena will host the four best club teams in Europe on May 4th and 5th in anticipation of the sports highlight, which will take place in Hamburg from August 16th to 26th. CD Ilunion Madrid (Spain), Unipol Sai Briantea84 Cantú (Italy), six-time Champions League winner RSV Lahn-Dill (Wetzlar) and the newly crowned German champion, the RSB Thuringia Bulls (Elxleben), qualified for the final four of the IWBF Europe Champions League, the highest club competition on the European continent.

    Continue Reading

  • #Zadonk: Die Rollstuhlbasketball-Königsklasse zu Gast in Hamburg

    Die Freie und Hansestadt Hamburg wärmt sich auf und macht sich bereit für die Rollstuhlbasketball-Weltmeisterschaft 2018. Im Vorgriff auf das inklusive Sporthighlight, das vom 16. bis zum 26. August an der Elbe stattfinden wird, duellieren sich am 4. und 5. Mai die vier besten Vereinsmannschaften Europas in der edel-optics.de Arena. Für das Final Four der IWBF Europe Champions League, dem höchsten Klub-Wettbewerb auf dem europäischen Kontinent, konnten sich CD Ilunion Madrid (Spanien), Unipol Sai Briantea84 Cantú (Italien) sowie der sechsfache Champions-League-Sieger RSV Lahn-Dill (Wetzlar) und der frischgebackene Deutsche Meister, die RSB Thuringia Bulls (Elxleben), qualifizieren. Continue Reading

  • Köln: Saisonfinale in Sheffield für die 99ers

    Von Freitag bis Sonntag rollt das Team der Köln 99ers zum letzten Mal in dieser Konstellation aufs Parkett. Nach der beeindruckenden und mehr als erfolgreichen Qualifikation in der Vorrunde in Frankreich war die Freude über das Erreichen der Finalrunde riesengroß. Continue Reading

  • Hamburg: BG Baskets auf internationalem Parkett | Glinicki verlängert Vertrag

    Am heutigen Donnerstag reisen die Rollstuhlbasketballer der BG Baskets Hamburg zum EuroCup nach Bilbao. Im Vorfeld kann Kumar Tschana, Leiter Amateursport beim HSV e.V., eine positive Nachricht vermelden: „Wir freuen uns sehr, dass wir die Verträge von Holger Glinicki und Alireza Ahmadi um ein weiteres Jahr verlängern konnten. Holger hat als langjähriger Trainer unseres Teams einen Erfahrungs- und Wissensschatz, wie kaum ein anderer in Deutschland. Ali spielt seit einem Jahr beim HSV und ist zu einem sehr wichtigen Spieler auf und neben dem Parkett geworden. Mit weiteren Spielern sind wir teils in finalen Gesprächen.“ Continue Reading

  • #RolltisZadonkingyou | Die Reeperbahn

    Die Hauptstraße des Hamburger Vergnügungsviertels St. Pauli ist die sündige Meile Hamburgs und gleichzeitig die sündigste Meile der Welt. Dabei ist die Meile „nur“ 930 Meter lang und war früher die Grenze zwischen Hamburg und Altona. Zwischen 1600 und 1880 war sie Arbeitsplatz der Reepschläger (Reep = Schiffstau) und da die Taue recht lang sein mussten, musste auch die Straße schnurgerade sein. Allgemeine Informationen rund um die Reeperbahn könnt ihr hier finden: Reeperbahn. Continue Reading