• Trier: GOLDMANN Dolphins bereit zum Bundesliga-Start

    Es ist angerichtet – die GOLDMANN Dolphins Trier sind nach knapp 5 Wochen der Vorbereitung startklar für ihre insgesamt 18. Bundesliga-Saison seit dem Erstaufstieg im Jahr 1994. Entgegen zurück liegender Jahre können die Trierer in diese 35. Saison der Rollstuhlbasketball-Bundesliga (RBBL) mit einem größtenteils eingespielten Team gehen. Drei Neuverpflichtungen wurden für die neue Saison getätigt, das lettische Dreigestirn Diana Dadzite, Dmitrijs Rukavisnikovs und Karlis Podnieks, sollen dem Team auch in der Breite die weitere Stabilität für die neue Saison geben. Mit insgesamt 7 Nationalspielern ist das Dolphins-Team auch in punkto Erfahrung gut aufgestellt, ob jedoch der große Vorjahreserfolg, als man nur knapp auf der Zielgeraden die angestrebte Play-Off-Teilnahme nach etlichen Verletzungssorgen verpasst hatte, ist zumindest fraglich. Continue Reading

  • Elxleben: RSB Team siegt bei letztem Vorbereitungsturnier in Heidelberg

    Das RSB Team Thüringen begann das 9. Susanne Roemelt Turnier im Rollstuhlbasketball in Heidelberg gegen das „alte“ Team München unter neuem Namen. Raimund Beginskis, Taz Capasso, Jens Albrecht, Joakim Linden und Alex Halouski begannen für die Thüringer. Schnell wurde klar, daß man sich keine Blöße geben möchte. Alex Halouski eröffnete mit zwei Körben aus Nahdistanz. Ronny Steidl, Marcin Balcerowski und Teemu Partanen ermöglichten ein regelmäßiges Wechseln ohne den Spielfluss zu unterbrechen. Continue Reading

  • Jena: 5. Platz beim 9. Susanne-Roemelt-Gedächtnisturnier

    Die Jena Caputs haben beim 9. Susanne-Roemelt-Gedächtnisturnier einen 5. Platz eingefahren. Beim stark besetzten Turnier und der Zulosung zweier Bundesligateams in der Gruppenphase war kaum mehr möglich. „Ich bin am Ende trotz der 5. Platzes zufrieden. Wir haben beim Blitzturnier gezeigt, dass wir konzentriert spielen können und damit zum Erfolg kommen.“, so Trainer Torsten Schüler nach dem Turnier. Continue Reading

  • Wetzlar: RSV Lahn-Dill will erfolgreichen Weg konsequent und nachhaltig weitergehen

    Wetzlarer starten als Titelverteidiger in die wohl stärkste RBBL aller Zeiten – Mit dem nationalen Double aus Meisterschaft und Pokal ist dem zehnfachen Deutschen Meister der Genrationswechsel im Vorjahr mehr als geglückt. Neuester Titel mit dem sich zwei Talente des RSV Lahn-Dill seit wenigen Tagen schmücken dürfen ist der Weltmeistertitel der Junioren für Thomas Böhme und Christopher Huber. Grund genug für die Wetzlarer Rollis den erfolgreichen Weg in der bekannten Kontinuität konsequent weiterzugehen. Continue Reading

  • Jena: Letzter Härtetest vor dem Saisonstart in Heidelberg

    Eine Woche vor dem Start in die Zweitligasaison 2013/2014 wartet auf das Team der Jena Caputs am Samstag in Heidelberg der letzte Härtetest. Beim 9. Susanne-Roemelt-Gedächtnisturnier haben sich die Gastgeber, Rolling Chocolate Heidelberg, hochkarätige Gästeteams eingeladen. In zwei Dreiergruppen spielen insgesamt drei Erstligisten, zwei Zweitligisten und ein Regionalligist um den Turniersieg. Continue Reading

  • Elxleben: Heiße Phase beginnt

    Das Oettinger RSB Team Thüringen geht in die heiße Phase der Vorbereitung. Am kommenden Freitag macht sich das Team auf den Weg zum gut besetzten 9. Susanne Roemelt Gedächtnisturnier in Heidelberg. Der Bundesligaaufsteiger Heidelberg, der Vizemeister der letzten Saison Frankfurt und die Jena Caputs in Gruppe A sowie München, Essen und das RSB Team Thüringen in Gruppe B spielen die Finalteilnehmer aus. Continue Reading

  • 24 Sekunden mit Thomas Böhme: „Es ist einfach unglaublich, Weltmeister zu sein!“

    Deutschland ist Rollstuhlbasketball-Weltmeister! Die U23-Junioren des Team Germany haben im türkischen Adana ein perfektes Turnier gespielt und sich in einem packenden Finale verdient den Titel gesichert.  In einem hoch dramatischen Endspielkrimi behielt das Team von Peter Richarz am Ende mit 69:65 (14:18/34:34/43:46) gegen Schweden die Oberhand. Damit gelang dem deutschen Nachwuchs das, was in diesem Sommer den beiden A-Nationalmannschaften bei der Eurobasketball in Frankfurt verwehrt blieb. Wichtiger Bestandteil des Erfolges: Thomas Böhme. Der pfeilschnelle Guard des RSV Lahn-Dill erzielte im Finale starke 28 Punkte. Wir haben uns mit ihm „24 Sekunden“ unterhalten. Continue Reading

  • Bonn: Kick-Off Turnier in Köln

    Der ASV Bonn erreicht Platz 3. Mit einem hervorragenden dritten Platz im Gepäck kehrte das Team des ASV Bonn am Sonntag aus dem benachbarten Köln zurück. Continue Reading

  • Wetzlar: Steve Serio mit überzeugendem Comeback

    Klarer 83:55-Erfolg über neuen Hamburger SV –  Mit einem souveränen Erfolg über Ligakonkurrent Hamburger SV hat der amtierende deutsche Meister RSV Lahn-Dill seinen ersten öffentlichen Auftritt der Saison 2013/2014 mit Bravour gemeistert. Gegen die mit allen sieben Neuzugängen und damit in Bestbesetzung angetreten Hanseaten gelang den Wetzlarer Rollis im Rahmen des SWG-Cup in der Licher Dietrich-Bonhoeffer-Sporthalle ein klarer 83:55 (17:9/32:23/56:39)-Sieg. Continue Reading

  • DRS/Team Germany: Deutsche Junioren-Nationalmannschaft erstmals Weltmeister

    Dramatischer 69:65-Finalkrimi bei U23-WM gegen Schweden – Die deutsche Junioren-Nationalmannschaft ist erstmals in der Geschichte Weltmeister. Im türkischen Adana triumphierte die Mannschaft von Bundestrainer Peter Richarz in einem hoch dramatischen Finalkrimi am Ende mit 69:65 (14:18/34:34/43:46) gegen Schweden. Damit gelang dem deutschen Nachwuchs das, was in diesem Sommer den beiden A-Nationalmannschaften bei der Eurobasketball in Frankfurt leider verwehrt blieb. Continue Reading